Verbandsliga

SIEGEREHRUNG VERBANDSLIGA – BTT VIERNHEIM STEIGT AUF

Siegerehrung Verbandsliga – Plätze 1-3

Die Mannschaft von BTT VIERNHEIM gewann beim letzten Spieltag im FELIX Bowling Center LUDWIGSHAFEN alle 7 Begegnungen und spielte einen Teamschnitt von 195,43. Dafür gab es zusätzliche 8 Bonuspunkte. Mit insgesamt 22 Punkten war BTT VIERNHEIM beste Mannschaft des Spieltages und gewann hierdurch auch die Meiserschaft mit exakt 100 Punkten vor dem ABC MANNHEIM (86 Punkte). Platz 3 ging an die Mannschaft von BSC CONDOR MANNHEIM 2 mit 79 Punkten. Absteigen muss die Mannschaft von AS VIERNHEIM mit nur 44 Punkten.

Bester Spieler der Liga war Peter Thüry – allerdings mit nur 7 Spielen – mit einem Schnitt von 217,29. Sandro BILLERA vom ABC MANNHEIM überzeugte mit einem Schnitt von 202,10. Bester Spieler über alle 42 Spiele war Stefan Fackel-Kretz vom BC PHÖNIX VIERNHEIM mit 193,45.

Stefan Fackel-Kreuz hatte mit 278 Pins auch das höchste Spiel der Liga, erzielt beim 2. Spieltag in Mannheim. Hervorragende 267 und 265 spielte Stefan Wallner beim 1. Start auf der Anlage in VIERNHEIM

Bilder und Impressionen von der Siegerehrung gibt es hier.

Verbandsliga 6.Spieltag

Verbandsliga 5.Spieltag

Verbandsliga 4.Spieltag

Verbandsliga 3.Spieltag

Verbandsliga 2.Spieltag

Verbandsliga 1.Spieltag