Trainer C Fortbildung (DSB-Lizenzverlängerung)

Das Lehrwesen des IVBB führt eine C Trainerfortbildung durch und zwar im Zeitraum vom 2.10. bis 20.11.2022.

Nähere Informationen sind aus dem Schreiben unseres Landeslehrwartes Dieter Seel ersichtlich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Trainer C Fortbildung (DSB-Lizenzverlängerung)

Terminplan Saison 2022/23

Unter Terminplan findet ihr den Terminplan der Saison 2022/23.

Die Starts sind abhängig von den Ligameldungen. Danach kann der Terminplan final erstellt werden.

Mit sportlichem Gruß

Martin Pohl

IVBB, 1. Sportwart

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Terminplan Saison 2022/23

Ranglistenauswertung Saison 2021/2022

Die Ranglistenauswertung für die Saison 2021/2022 findet ihr unter
Ligabetrieb/Ranglisten

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ranglistenauswertung Saison 2021/2022

Aufstiegsspiele für die 2. Bundesliga in Böblingen – Ein Bericht

Hey Leute,

Was soll ich sagen: Es hat leider nicht geklappt mit dem Aufstieg für uns. Wir sind Freitags bereits hingefahren mit der Absicht noch einmal zu trainieren auf den Bahnen. Leider war Disco Bowling und so war ein gutes Training nicht möglich.

Samstags mussten wir schnell merken, dass die Kombination aus Belag in Böblingen, Ölbild und total volume in Oil pro Leiste einfach sehr schnell zu trockenen Bedingungen führten. Bereits zu Beginn von Spiel 2 waren fast alle Spieler am linken Gutter und haben quer über die Bahn gespielt. Es wurde ein echter Kampf um jeden Strike. Die wollten für uns leider nicht so fallen und so wurden wir nach Tag 1 nur 9. in der Tabelle. BC Waiblingen nutzte den Heimvorteil und katapultierte sich, vorallem auch durch die 1130 auf Rang 1.

Sonntags dachten wir zunächst, dass sich die Bedingungen gebessert hatten, allerdings war dies nur auf den Bahnen weiter hinten in der Halle. Je weiter man nach vorne ging desto schlimmer wurde es. Sogar trockener noch als am Tag zuvor. Linke Gassen waren oft Programm bei sehr vielen Spielern, die einfach keine Länge fanden. Wer es gut gemacht hat, konnte aber auch durchaus vernünftige Ergebnisse spielen. Basti Lange bewies dies mit seiner 1366 auf 6. Es sollte die einzige 13xx bleiben. Wir zeigten am Sonntag, dass wir noch Kampfgeist in uns hatten und spielte uns von 9 auf zeitweise 5 vor ehe wir dann auf Platz 6 den Wettkampf beendeten. Es war eine Enttäuschung und die müssen wir erst noch sacken lassen aber wir wissen genau woran wir zu arbeiten haben für zukünftige Aufstiegsspiele. Ein spaßiges Wochenende war es trotzdem allemal und was ein geiles Video dabei raus kam könnt ihr euch natürlich anschauen 🙂

 

Es berichtete von den Aufstiegsspielen,

 

Euer André

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Aufstiegsspiele für die 2. Bundesliga in Böblingen – Ein Bericht

Ligameldung Saison 2022/23

Heute ging an alle Clubsportwarte und Vereinsvorsitzende die Meldung zur Liga Saison 2022/23 und der Antrag für die Genehmigung einer Werbung raus.

Wer es nicht bekommen hat, siehe unten.

Sollten sich Funktionen geändert haben, bitte eine Rückmeldung an mich.

 

Ligameldung (59 Downloads)

 

Werbung (30 Downloads)

Mit sportlichem Gruß

Martin Pohl

IVBB, 1. Sportwart

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ligameldung Saison 2022/23

Änderung der DBU-Sportordnung

Der Sportausschuss hat in seiner Sitzung am 11.06.2022 beschlossen, den letzten Absatz aus der Sportordnung 5.3 ersatzlos zu streichen und hat den Vorstand um Genehmigung gebeten. Die Genehmigung durch den Vorstand wurde erteilt. Somit ist ab sofort folgender Wortlaut gültig:
5.3 Sämtliche Ergebnisse aus Wettbewerben, die nicht bis zum Ablauf eines Sportjahres beendet sind, werden in die Ranglistenauswertung der neuen Saison aufgenommen. Sollten die Deutschen Meisterschaften der Aktiven, die im Regelfall in der letzten Juniwoche des jeweiligen Sportjahres stattfinden erst im Juli enden, werden die Ergebnisse komplett in die Ranglistenwertung des Sportjahres, das zum 30.06. endet, übernommen.
Abweichend hiervon gilt für das Sportjahr 2021-22 folgendes: Spiele von Wettbewerben auf Landes- oder Bundesebene, die im Sportjahr 2021 – 2022 beginnen und erst nach dem 30.06.2022 – aber vor dem 31.08.2022 – beendet sind, werden ausschließlich in der Rangliste 2021 – 2022 erfasst.
Begründung:
In der Zeit vom 01.07.-31.08.2022 sind durch die bekannten Verschiebungen noch einige Landesligen, vier Spieltage der Bundesligen, das Finale Bundesliga und die Aufstiegsspiele noch zu absolvieren. Dies Spiele werden in die Rangliste des Sportjahres 2022/2023 aufgenommen.
Da die Anzahl der Spielerinnen und Spieler im Vorfeld nicht eindeutig ist, ist es sinnvoll die Rangliste zum 30.06.2022 abzuschließen. Da Spielerinnen und Spieler die Möglichkeit gegeben wurde die Vereine/Clubs
zum 30.06. und/oder zum 31.08.2022 zu wechseln, kann man im Vorfeld nicht erkennen, welche Spielerinnen und Spieler noch an den oben genannten Wettbewerben teilnehmen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Änderung der DBU-Sportordnung

DM A – Jugend Masters Abschlussbericht

Am vorletzten Tag der DM der A – Jugend ging es dann für Moritz im Masters in die Runde der letzten 16. Sein Gegner war Lucas Witt aus dem LV Brandenburg. Es sollte sich relativ schnell herausstellen, dass Lucas Urethan werfen würde. Im warm up hatten wir jeden Ball geworfen und den ein oder anderen strike mit den Reaktivbällen geworfen also fingen wir auch damit an. Allerdings dauerte es keine 3 Würfe und wir hatten keinen Zulauf mehr. Reaktivbälle waren chancenlos und rutschen einfach nur durch obwohl wir von komplett außen wie weiter innen ausprobiert hatten. Also musste Plan B her, denn zum Glück hatte ich selbst meinen Pitch Black mitgenommen und konnte ihn Moritz geben, damit er selbst Urethan schmeißen kann. Und siehe da es wurde ein richtig gutes Spiel, welches dann aber mit 3 pins verloren ging nachdem wir 3 schöne Gassewürfen nur mit einem 7er einem 9er und einem ganz bitteren 8er Pin belohnt bekamen.

Das ganze Turnier hat gezeigt wie wichtig Urethan für Bowler heutzutage geworden ist, denn alle über 200 Schnitt Spieler haben Urethan, besonders Purple Hammer Urethane geworfen. Obwohl Moritz dann letztendlich frühzeitig aus dem Masters ausschied konnten wir trotzdem sehr zufrieden mit der Leistung insgesamt sein.

Sieger wurden Zeno Janßen aus Niedersachsen und Lea Sophie Teschner aus Nordrhein-Westfalen. Gratulation an die Masters Sieger und bis zum nächsten Jahr! 🙂

Die Videoimpression, wie immer, findet ihr hier:

 

 

Es berichtete von der A – Jugend DM

 

Andre Dewitt

Veröffentlicht unter Deutsche Meisterschaften A-Jugend | Kommentare deaktiviert für DM A – Jugend Masters Abschlussbericht

DM A – Jugend Doppel + Team Bericht

Da wir leider nur zu zweit angereist waren, gab es natürlich auch keine Chance eine Medaille im Team, bzw. kaum eine Chance eine Medaille im Doppel zu gewinnen.

Beide hatten an Tag 2 ein wenig zu kämpfen und konnte nicht ganz an ihre gute Form vom Vortag anknüpfen. So rutschte Mike dann auf den letzten Platz und Moritz von 8 auf 10, was aber noch immer für die Qualifikation für das Masters reichen würde. Moritz spielte 1078 auf 6 und Mike 671. Zusammen landeten sie auf dem vorletzten Platz in der Doppelkonkurrenz.

An Tag 3 + 4 (Team) ging es vorallem in den Busterspielen darum die Mastersposition von Moritz zu verteidigen und die rote Laterne abzugeben (Mike). Moritz gelang dies vorallem aufgrund seines soliden Räumspiels (nur 2 offene auf 6; ausgenommen splits), sodass er am Ende bei 1118 raus kam. Mike schaffte es mit seinen 749 leider nicht vom letzten Platz, auch wenn eine Steigerung zu erkennen war. Zu erwähnen sind die 300 von Max Lorenz, die er 1 Spiel später spielte nachdem sein Teamkollege Paul Purps nach 9-fach “nur” auf 286 kam.

Hier die Impressionen aus dem Team Wettbewerb ( für Doppel bei mir im Kanal vorbei schauen) :

 

Es berichtete von der A – Jugend DM in Brunnthal 2022

 

André William Dewitt

Jugendwart IVBB

Medien DBU

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsche Meisterschaften A-Jugend | Kommentare deaktiviert für DM A – Jugend Doppel + Team Bericht

Deutsche Meisterschaft A-Jugend 2022 Brunnthal – Tag 1 Einzel Wettbewerb

Nachdem Marius Glutsch sehr kurzfristig ausfallen musste wegen einer schweren Reaktion auf die Hitze, musste wir zu zweit zur DM der A Jugend fahren.

Moritz und Mike starteten beide mit sehr soliden Leistungen gemäß ihrer eigenen Erwartungen. Moritz startete extrem stark und führte den Einzel Wettbewerb nach 2 Spielen ehe wir in etwas Schwierigkeiten mit der Veränderung der Bahnenverhältnisse gerieten. Unter starkem Kampf und Räumspiel schaffte Moritz es dann am Ende auf Platz 8 von 48 Teilnehmern. Mike’s primäres Ziel war nicht letzter zu werden und er übertrumpfte dieses Ziel mit einem 45. Platz. Morgen werden beide im Doppel versuchen an die guten Leistungen von heute anzuknüpfen. Hier gibt es Impressionen von Tag 1 als Video:

Es berichtet aus Brunnthal,

André William Dewitt

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsche Meisterschaften A-Jugend | Kommentare deaktiviert für Deutsche Meisterschaft A-Jugend 2022 Brunnthal – Tag 1 Einzel Wettbewerb

Germania Mannheim und USC Viernheim gewinnen IVBB Teampokal 2022

Germania Mannheim & USC Viernheim gewinnen den diesjährigen IVBB Teampokal und lösen das Ticket für die DM der Ländermeisterschaften in Unterföhring. Die Germanen besiegten Sparta Mannheim im Finale mit 2:0. Dabei zu erwähnen vor allem das 1. Spiel bei dem beide Mannschaften mit einem 7-fachen Strikelauf begannen, ehe das Spiel dann 268-279 zugunsten von Germania Mannheim ausging. Es war ein carry Fest auf dem höchsten Niveau. Bei den Damen war es ebenfalls denkbar knapp: ABC Mannheim unterlag USC Viernheim nur knapp aufgrund der Pindifferenz von 3. Beide hatten 3 Siege verbucht, lediglich 3 Pins mehr auf Seiten von USC Viernheim machten den Unterschied. Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg in Unterföhring. Hier ein paar Impressionen vom Turnier:

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Germania Mannheim und USC Viernheim gewinnen IVBB Teampokal 2022